Gewässer

Die SAKL betreut verschiedene Gewässer in den Landkreisen Lüneburg und Uelzen. Neben reinen Schutz- und Aufzuchtgewässern sind die nachfolgend genannten Gewässer zum Fischfang mit der Handangel freigegeben.

RennbahnteicheAnlage mit 5 Angelteichen unterschiedlicher Größe im Gewerbegebiet Lüner Rennbahn, Lüneburg (1+2)

Fischbestand: Karpfen, Schlei, Weißfisch, Hecht, Barsch, Aal, Zander


Teiche BollensenAnlage mit 4 kleineren Fischteichen in Bollensen, LK Uelzen (3+4)

Fischbestand: Karpfen, Schlei, Weißfisch, Hecht, Barsch, Aal


Marschwetter vom Mielenseegebiet bis ca. 480 m unterhalb der Bahnbrücke Echem (5+6)

Fischbestand: Karpfen, Schlei, Weißfisch, Hecht, Barsch, Aal


Ilmenau Jastorf von Nassennottorf bis Klein Hesebeck, Altarm bei Jastorf (7)

Für diese Strecke sind Gastkarten erhältlich!

Fischbestand: Bachforelle, Äsche, Karpfen, Schlei, Weißfisch, Hecht, Barsch, Aal


Ilmenau von Bienenbüttel bis Bahnbrücke Kloster Lüne/Goseburg, ohne Lösegraben und Innenstadt (Wandrahm – Kaufhausbrücke), die Strecke zwischen der “Lachnicht-Strecke” (8) und der Stadtstrecke Lüneburg (9) ist L.A.V.- Strecke, die von uns mit befischt werden darf (8a).

Für die Strecke von Bienenbüttel bis Grünhagen (Lachnicht-Strecke) sind Gastkarten erhältlich!

Fischbestand: Bachforelle, Äsche, Meerforelle, Karpfen, Schlei, Weißfisch, Hecht, Barsch, Aal


Ilmenaukanal von Einmündung Neetzekanal bis Stöckter Hafen (10, 11, 12)

Fischbestand: Meerforelle, Lachs, Karpfen, Schlei, Weißfisch, Hecht, Barsch, Aal, Zander, Plattfisch


Elbe von Kateminer Bach bis Heisterbusch (27)

Fischbestand: Zander, Karpfen, Schlei, Weißfisch, Hecht, Barsch, Aal, Rapfen


sowie die Verbandsgewässer des ASV Hamburg (siehe www.asvhh.de)

Du bist kein Mitglied der SAKL, möchtest aber trotzdem unsere Gewässer befischen? Hier findest du die Preise für Gastkarten.